Inzwischen hat RTL mit DSDS (dessen Quoten sich im Sturzflug befinden) einen Grad an Lächerlichkeit erreicht, für den jedes weitere Wort zuviel ist.

Statt den Zustand und Niedergang dieses TV-Formats weiter auszuleuchten und uns eingehend damit zu beschäftigen, was gestern abend der Fernsehnation an unzivilisiertem Verhalten wieder einmal zugemutet wurde, präsentieren wir an dieser Stelle noch einmal mit Hamed Anousheh den einzigen musikalisch interessanten und auf lange Sicht wohl auch letzten ernstzunehmenden Teilnehmer dieser ehemaligen Talenteshow, deren erbärmliches Niveau inzwischen den Dschungel und jeden Container unterbietet. Die aktuelle Staffel ist der letzte Nagel am verdienten Sarg von DSDS.

Hamed Anousheh wird, da er das DSDS-Etikett wird recht bald abstreifen können, schnell wieder Tritt fassen. Der Mann hat schließlich alle Qualitäten, die einen echten und ehrlichen Musiker auszeichnen. Und nun ja auch eine deutlich gewachsenere Fanbase.

In seiner eigenen Stellungnahme auf Facebook gibt er zu erkennen, dass er offenbar von RTL unvorteilhaft beraten (Song“vorschläge“) und dargestellt (als Schwerenöter, der nur persisch essen will und schon Allüren habe) worden ist. Ob dies vom Sender beabsichtigt war, sei an dieser Stelle mal dahingestellt. Dass bei DSDS immer ein Drehbuch besteht, bezweifelt seit Staffel 5 niemand mehr.

Hier kann sich jeder ein Bild davon machen, was Hamed als Sänger und Musiker draufhat:

Das Schlusswort für heute soll aber Hamed selber haben:

Meine Lieben Fans ツ leider habe ich es nicht in die nächste Runde geschafft aber ich fühle mich gut denn ich weiß ich habe eine menge Menschen die hinter mir stehen. Man muss leider sagen das es bei DSDS kaum noch um Gesang geht, wie man es schon letzte Woche bei Vanessa gesehen hat, sondern mehr um Comedy. Seit Anfang an habe ich mir geschworen mich nicht zu verstellen. Leider habe ich einen Fehl…er gemacht und mich nicht dagegen genug gewehrt diese Songs zu singen die mir die Musikabteilung von DSDS zugeteilt hat. Ab sofort werde ich mich nur noch auf mein Instinkt verlassen und ich denke allein diese Erkenntnis war die Erfahrung wert. Ich werde weiter machen und verspreche euch dass ich so schnell wie möglich ein Album auf den Markt bringen werde. Ich MUSS mich bei euch allen noch mal bedanken, ich bin wirklich sehr stolz auf euch. Ihr habt mir die Kraft gegeben immer weiter zu machen und ich weiss eure Unterstützung wirklich sehr zu schätzen. VIELEN VIELEN VIELEN DANK… Ich liebe euch alle ♥
Advertisements