BLUE, die für mich weltbeste, weil musikalisch anspruchsvollste (Ex-)Boyband der Jahre um die Jahrtausendwende, ist wieder da – und nimmt mit dem Ohrwurm „I can“ Kurs auf die Zielgeraden des Eurovision Song Contests 2011 in Düsseldorf. Die Favoritenrolle teilen sie sich momentan mit Frankreichs Amaury Vassili und Schwedens Eric Saade. Lena rangiert unter ferner liefen bei den Grand Prix Auguren. Schau mer mal. Einen Sieg würde ich Duncan, Simon, Lee und Antony aber schon von Herzen gönnen! Zumindest eine TOP 5 Plazierung ist drin für Großbritannien und macht die Blamage vom Vorjahr (letzter Platz UK!) garantiert vergessen!

Advertisements