Sendetermin: Donnerstag, 21.05.2009 22:15 – 23:15 Uhr

VPS 21.05.2009 22:15

120408KOE104

Talkshow zum Thema „Frei sein, reich sein, deutsch sein? Was hält das Land zusammen?“

Es darf gefeiert werden! An diesem Wochenende wird die Bundesrepublik 60 Jahre alt, das Grundgesetz natürlich auch – und zur Feier des Tages wird ein neues Staatsoberhaupt gewählt. Auch wenn 20 Jahre nach dem Mauerfall keineswegs alle Landschaften blühen – kein Zweifel: wir sind wieder wer! Aber was? Was darf gefeiert werden? Einigkeit? Und Recht? Und Freiheit? Ganz offenbar sind die Zeiten vorbei, da es reichte, sich über den wachsenden Wohlstand zu definieren. Und was das Deutsche bei uns Deutschen ausmacht, wusste man vor den furchtbaren Weltkriegen, vor Hitler, Adenauer, Ulbricht, Brandt, Honecker, Kohl und dem europäischen Vereinigungsprozess – von der Globalisierung und Digitalisierung ganz zu schweigen – wahrscheinlich genauer als heute.

Zu Fady heisst es auf der Seite:

Fady Maalouf

Fady Maalouf, Popsänger libanesisch-deutscher Herkunft; wurde als Finalist der fünften Staffel der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt. Heute ist er 30 Jahre alt und sagt: „Die Leute sprechen immer nur vom „american dream“ – ich finde aber, dass der „german dream“ viel toller ist. Deutschland ist ein Land, in dem wir die Chance haben, unsere Träume zu leben! Das geht hier, dafür bin ich ein Beispiel und ich würde mich freuen, wenn ich ein paar Jugendliche auch motivieren könnte, was zu tun. Sie können es schaffen!“ Maalouf betont: „Ich möchte Deutscher werden, ich möchte Deutscher sein. Die Hälfte meines Blutes ist deutsch. Die Familiennamen meiner Groß- und Urgroßeltern lauten: Wagner, Bergmann und Müller – das ist typisch deutsch, oder?“

Advertisements