Auf der offiziellen HP teilte der Fanclub gestern mit:

Hallo liebe Fans,

am 22. Januar 2009 endete die Bewerbungsfrist beim NDR für die Teilnehmer, die Deutschland beim diesjährigen Eurovision Song Contest in Moskau vertreten möchten.

Auch unter euch wurde viel diskutiert, ob Fady sich bewerben soll oder nicht.

Nach reiflicher Überlegung des Für und Wider hat sich Sony dagegen entschieden, Fady mit einem Lied für Deutschland anzumelden.

Liebe Grüße
Euer FC-Team

Ich bin sehr traurig über diese nicht nachvollziehbare Entscheidung und halte sie auch im Hinblick auf Fadys Karriere  für falsch!

Advertisements