Ein granatenmäßig guter Artikel über Fady findet sich mal wieder auf Letmeentertainyou.de :

Noch steht „Deutschland sucht den Superstar“-Gewinner Thomas Godoj an der Spitze der Charts. Doch Fady Maalouf dürfte ihm schon bald Konkurrenz machen.

Zwar hat Thomas Godoj die fünfte Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ gewonnen. Doch auch für den Zweitplatzierten Fady Maalouf stehen die Karrierechancen bestens:

Leider gibt es noch immer kein offizielles Veröffentlichungsdatum von Fadys Single „Blessed“, aber die große Nachfrage nach dem Song (letmeentertainyou.de berichtete) scheint anzuhalten.

Beim Online-Shop amazon.de haben bereits über 400 Fans eine Rezension zur Single geschrieben. Zum Vergleich: Für Godojs Siegertitel „Love Is You“ wurden bisher nicht einmal 200 User-Kommentare abgegeben.

Fadys offizielle Fanpage Fady-Maalouf.net berichtet, dass „Blessed“ auf jeden Fall erscheinen wird. Die 313 Music GmbH, die auch für das Management von Godoj, Mark Medlock und Alex Christensen zuständig ist, hat den 29-Jährigen bereits unter ihre Fittiche genommen.
SonyBMG bietet unter FadyMaalouf.de zudem die Möglichkeit an, sich für den offiziellen Fady-Newsletter einzutragen. Das Browserfenster ist sogar mit „Deutschland sucht den Superstar Gewinner 2008“ betitelt.

Wenn das mal kein gutes Omen ist! letmeentertainyou.de freut sich, dass unser „Superstar der Herzen“ schon bald groß rauskommt.

Links:

www.Fady-Maalouf.net
www.FadyMaalouf.de


Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Advertisements